Pro Tischtennis
Trainingstools

Über uns 

 Wie ist alles entstanden?

In Zusammenarbeit mit dem Tischtennis College Osnabrück ist vor über 20 Jahren die Idee entstanden, eine Trainingshilfe für das Aufschlag- und Topspintraining zu entwickeln, die den Lernprozess, insbesondere für Nachwuchsspieler, anschaulicher gestaltet. Die Idee war, dass der Rücksprung des Balles nicht vom Spielpartner beeinflusst werden sollte, um somit ein objektiveres Feedback und ein besseres Verständnis für komplexe Zusammenhänge wie Tempo-, Platzierungs- und insbesondere  Rotationsprinzipien für den Übenden zu erreichen. Aus mehreren Prototypen und Weiterentwicklungen ist das heutige Returnbrett entstanden.

Um das  Training im Tischtennis College möglichst individuell zu gestalten, haben wir häufig das Balleimertraining eingesetzt. Daraus ist die sog. Grey Box entstanden, ein Ballbehälter mit dazugehöriger Metallhalterung für die Befestigung am Tisch.

Einfach auf die Bilder klicken, um sie zu vergrößern.

 

Manfred Winterboer

Inhaber, A-Lizenz-Trainer

1989 Gründung des Tischtennis College Osnabrück.

1993 Gründung von Pro Tischtennis

Von 1983 bis 1997 Stützpunktrainer der Landesleistungszentren Osnabrück und Hannover des Tischtennis Verbandes Niedersachsen.

Von 1985 bis 1999 Referent in der B- und C-Trainer Ausbildung des TT-Verbandes Niedersachsen

Von 1987 bis 1990 Leitender Trainer des DTTB Stützpunktes Osnabrück mit den Bundesligaspielern der Bundeswehr Sportkompanie Warendorf und den Nationalspielerinnen Ilka Böhning und Christiane Praedel

1987/88 Trainer und Manager der 1. Bundesliga-Damenmannschaft der TSG Burg Gretesch/Osnabrück. 1989/90 Betreuer der 1. Bundesliga-Damenmannschaft der Reinickendorfer Füchse Berlin.

Unsere Vertriebspartner